Informationen für die Bevölkerung

Verbrennen von Gartenabfällen

Veröffentlicht am

Das Verbrennen von Gartenabfällen bedarf einer Zustimmung des Fachgebiets Umwelt und Arbeitsschutz, welches die genehmigten Gartenfeuer anschließend an die Leitstelle der Feuerwehr weiterleitet. Sie können sich unter 07221 / 93-0 an das genannte Fachgebiet weiterleiten lassen. Die Feuerwehrleitstelle kann ein Gartenfeuer lediglich zur Kenntnis nehmen, dieses allerdings nicht genehmigen. Falls das Verbrennen der Abfälle nicht […]

Einsatzmannschaft

Hochzeit unseres Kommandanten

Veröffentlicht am

Am vergangenen Samstag heiratete unser Kommandant Carsten Braun seine Tatjana (geb. Schäfer) in der Baden-Badener Friedenskirche. Die Abteilung Sandweier stand mit der Einsatzleitgruppe des Stadtkreises Spalier um das Brautpaar in Empfang zu nehmen. Natürlich musste sich das Brautpaar auch noch Feuerwehrtechnisch betätigen, so durften Sie gemeinsam ein Herz aus Flammen mit einer Handpumpe mit Wasserbehälter […]

Gartenhüttenbrand

Veröffentlicht am

Am Dienstag, dem 15.10.2019, wurde die Abteilung Sandweier zusammen mit der Hauptamtlichen Wehr um 13.14 Uhr auf Grund einer brennenden Gartenhütte alarmiert. Wie sich nach dem Eintreffen schnell herausstellte, handelte es sich bei dem Feuer um ein kontrolliertes Verbrennen von Gartenabfällen. Da der Verursacher kein Feuer angemeldet hatte, muss er privat für die Kosten aufkommen. […]

Verkehrsunfall

Veröffentlicht am

Am Montag, dem 14.10.2019, übte die Abteilung Sandweier die Brandbekämpfung und das Abseilen an steilen Hängen. Etwa zeitgleich mit dem Ende der Probe, gegen 20.45 Uhr, wurde die Sandweirer Wehr zu einem Unfall auf die B3 Neu gerufen. Die primären Aufgaben bestanden darin, die Fahrbahn für die anderen Hilfskräfte auszuleuchten und den Brandschutz des verunglückten […]

Küchenbrand in einer Asylunterkunft

Veröffentlicht am

Am Mittwoch, dem 25.09.2019, wurde gegen 7.00 Uhr ein Brand in einer Asylunterkunft am Waldseeplatz gemeldet. Die Berufsfeuerwehr, welche zu dieser Uhrzeit die Schichtübergabe vollzog,  war schnell mit mehreren Fahrzeugen am Einsatzort. Da sich einige Personen im brennenden Gebäude befanden, wurden mehr Atemschutzgeräteträger benötigt und umgehend die Abteilung Sandweier alarmiert. Während der Anfahrt wurde der […]

Brandgeruch in einem Altenpflegeheim

Veröffentlicht am

Am Montagabend, dem 23.09.2019, wurde die Abteilung Sandweier um kurz nach 21 Uhr durch einen ausgelösten Brandmelder zu einem Altenpflegeheim alarmiert. Glücklicherweise konnte angebranntes Essen als Ursache identifiziert werden, wodurch die Feuerwehrleute schnell wieder abrücken konnten. Dies war die 35. Alarmierung der Abteilung Sandweier im Jahr 2019. Somit wurden bereits im dritten Quartal die insgesamt […]

Einsatzmannschaft

Übung zur Selbstrettung aus einem brennenden Gebäude

Veröffentlicht am

Am Montag, dem 16. September, fuhr die Abteilung Sandweier auf die Feuerwache nach Baden-Baden, um an dem dortigen Feuerwehrturm eine Selbstrettung zu simulieren. Die Selbstrettung ermöglicht Feuerwehrleuten, sich im Falle einer ausweglosen Situation aus einem brennenden Gebäude abzuseilen. Das fehlerfreie Beherrschen dieser Technik ist somit die Lebensversicherung der Feuerwehrleute. Für die Durchführung wird nur eine […]

Wachbesetzung zur Sicherstellung des Grundschutzes

Veröffentlicht am

Am Sonntag, dem 15. September, wurde die Abteilung Sandweier gegen 18.30 Uhr alarmiert, da sich die hauptberuflichen Einsatzkräfte der Abteilung Stadtmitte zu diesem Zeitpunkt in einem länger andauernden Brandeinsatz befanden. Die Aufgabe der Abteilung Sandweier war die Besetzung der Feuerwache in der Schwarzwaldstraße, um den Grundschutz im Stadtkreis sicherzustellen. So kann bei einem möglichen weiteren […]

Einsatzmannschaft

Belastungsübung der Atemschutzgeräteträger

Veröffentlicht am

Am vergangenen Montag, dem 03. Juni, führten alle Atemschutzgeräteträger der AbteilungSandweier eine Belastungsübung in der Atemschutzstrecke auf der Feuerwehrwache in derSchwarzwaldstraße durch. Die Übung muss einmal jährlich absolviert werden und hat das Ziel, denKameraden die Belastungen eines Brandeinsatzes zu simulieren. So mussten diese zuerst ihre mehrals 20 kg schwere Atemschutzausrüstung anlegen, welche sie die komplette […]

Einsatzmannschaft

Besichtigung der Pferdeklinik in Iffezheim

Veröffentlicht am
Symbolfoto1

Am Montag, den 6. Mai, besuchte die aktive Wehr in einer gemeinsamen Probe mit der Jugendfeuerwehr die Pferdeklinik an der Rennbahn in Iffezheim. Der Kamerad und Jugendwart Christian Feld, der in der Klinik angestellt ist, führte die Teilnehmer durch den Gebäudekomplex und beantwortete ausführlich alle Fragen. Besonders beeindruckend waren die großen Dimensionen der Geräte, bspw. […]