Einsatzmannschaft

Besuch des Blaulichtgottesdienstes der Notfallseelsorge Rastatt/Baden-Baden

Am Freitag, 15.06.2018 besuchte eine Abordnung unserer Abteilung den Blaulichtgottesdienst der Notfallseelsorge Rastatt- Baden-Baden in der Autobahnkirche Baden-Baden.

Die Notfallseelsorge ist eine ökumenische Einrichtung der Kirchen die Betroffenen und Angehörigen in Krisensituationen Beistand und Unterstützung leiten.

Die Hilfsorganisationen, wie auch die Feuerwehr, arbeiten eng mit der Notfallseelsorge zusammen und fordern diese bei Bedarf an.

Im Rahmen des Gottesdienstes wurden vier neu ausgebildete Mitglieder der Notfallseelsorge feierlich in ihre Amt eingeführt. Die Mitarbeit in der Notfallseelsorge erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Das Team stellt einen 24- stündigen Bereitschaftsdienst.

Wir wünschen den neuen Mitgliedern der Notfallseelsorge Rastatt- Baden-Baden die Kraft und Zuversicht betroffenen Menschen in Krisensituationen beizustehen und sie zu unterstützen!

Bild: © Th. Baumgart