Einsatzmannschaft

Gemeinsame Übung mit der Abteilung Balg und der Führungsgruppe

Bild: Absprache zwischen dem Einsatzleiter und dem Fahrzeugführer der Abteilung Balg

 

Am 23.04.2018 führten wir gemeinsam mit der Abteilung Balg und der Führungsgruppe der Feuerwehr Baden-Baden eine Objektübung durch. Als Übungsobjekt stand uns die ehemalige Funkstation im Heitzenacker zur Verfügung. Angenommen wurde ein Brand im Erdgeschoss des Gebäudes.

Schwerpunkt der Übung war die Zusammenarbeit der Abteilungen Balg und Sandweier. die Führungsgruppe unterstützte den Einsatzleiter bei der Führung des Einsatzes.

Da es am Übungsobjekt keine direkte Wasserversorgung gibt, erhielt eine Gruppe der Abteilung Sandweier den Auftrag eine Wasserversorgung über lange Wegstrecken einzurichten. Es wurde eine Schlauchleitung von einem Hydranten an der Grünschnittanlage bis zur Einsatzstelle verlegt. Hierbei musste die Schlauchleitung auch über den Ooskanal verlegt werden.

In der Nachbesprechung der Übung zeigte sich, dass das Übungsziel erreicht wurde. Die Zusammenarbeit der Abteilungen Balg und Sandweier funktionierte reibungslos und war zielorientiert.

Auch der Einsatzleiter der Übung war sehr zufrieden mit der Unterstützung durch die Führungsgruppe.

Einigkeit bestand auch darin, dass solche abteilungsübergreifenden Übungen regelmäßig stattfinden müssen.

Ein besonderes Dankeschön geht an Philipp Bleich für die Ausarbeitung und Organisation der Übung.

Bild: © R. Stiegele